Galaxy sendet Daniel Jäger zum Deutchen K1 Junioren Titel nach München

Daniel Jäger kämpft um den Deutschen Junioren Titel der ISKA im K1.

ISKA Deutsche Meisterschaft Gürtel K1 Jugend
Um einen dieser beiden Championsgürtel geht es Heute in München

Nach dem Kampf ist vor dem Kampf. Nach dem Erfolg des 18 Jährigen „Dominator“ bei Enfusion, sendet das Galaxy Team aus Regensburg seinen nächsten Jungstar in den Ring.

 

 

Aus dem Reportoire eines jungen Kickboxers – der Spinning Back kick

Für den erst 15-jährigen Daniel Jäger geht es in München (Unterschleißheim) bei der neunten Auflage von Ring of Fire in der Gewichtsklasse bis 63 kg um den begehrten Deutschen Junioren Titel des Weltverbandes der ISKA.

Auch hier erwartet den Youngster aus dem Galaxy Gym ein harter Gegner. Der Kampf geht wie alle Titelkämpfe über 5 Runden.

 

Kampfsportler sind austrainiert
Ernährung ist im Kampfsport sehr wichtig. Nicht nur um sein Gewicht zu bringen sondern auch um eine bessere Leistung zu erzielen.

Sein Trainer und Mentor Cai Waldenberger, der schon einige international erfolgreiche Kampfsportler hervorgebracht hat, ist von Daniels Werdegang begeistert. „Daniel hat ungeheuer viel Potential und extrem schnelle Reflexe. Hinzu kommt seine gute Fitness und mentale Stärke. Alles Eigenschaften die gute Fighter brauchen“.

 

Regensburger Kickboxerin Angie Geiger aus dem Galaxygym mit starker Fausttechnik
Kickboxen richtig lernen

Auf der gleichen Veranstaltung startet zudem Angie Geiger die seit ihrem Studium der Medizin von Kelheim nach Regensburg wechselte und seit her im Galaxygym eine neue Kampfsportschule gefunden hat.