Kampfsport München: Leo bei Ring of Fire

Nach dem Sieg ist vor dem Kampf.

Nach Leo´s erneuten Sieg des ISKA-Europatitels im K1 bis 72,5kg wartet in München ein Fighter vom Frankers Fight Team auf den Pitbull. So ist das Galaxygym am selben Abend gleich auf zwei Top Fightgalas vertreten. Hier bei Ring of Fire in Unterschleißheim mit dem Veranstalter wie Inhaber der Fightpower-Akademy Agron Kurtisi.

Der Kampf der beiden Kickboxer ist bei www.Fight24.tv nachträglich anzusehen. Sieger: Leo – the Pitbull – Bönniger.

Der andere große fightevent fand in der Eissporthalle in Darmstadt statt, an der an diesen Abend Dominik Santl gegen Muric angetreten ist. Auch dieser kampf ist online zu sehen bei www.Enfusionlive.com

Thaiboxen vom Feinsten. Gesprungenes Knie auch bekannt als Khao Loy

Walk in Galaxy
Kickboxen Regensburg: Get in the ring