Der Weg ( jap. Do ) führt durch den Ring

Gürtelprüfungen oder Ringprüfungen. Vom Anfänger zum Meister

Für einen echten Muaythai-Kämpfer sind die Farben seines Gürtels oder Mongkongs nicht so wichtig. Das ist nebensächlich. Kein Wissen kann die Erfahrung im Ringviereck ersetzen. Das eine ist Theorie, kämpfen aber ist Praxis.

Seine Meisterprüfung legte Leo Bönniger in Hamburg ab, wo er gegen den Superstar aus China Li Yong in einem harten Duell nach drei Rungen gewann. Hamburg, wo er zum Anfang seiner Kampfsportkarriere seinen ersten Fight bestritt.  Zwischen beiden Kämpfen lagen 10 Jahre. Das ist der Weg eines Kriegers vom Anfänger bis hin zum Meister. Und dieser Weg war angefüllt mit Loyalität und tiefen Respekt. In diesem Sinne und in Erinnerung an Ramon Dekkers: The belt is in the ring.

Vom Kickboxanfänger zum Meister, dazwischen lagen 10 Jahre
Leo Bönniger. Mein erster Kampf