Galaxygym Coach Mac im thailändischen Kloster „Zum Goldenen Pferd“

Im Norden Thailands liegt das Kloster „Zum Goldenen Pferd“.

Bei den meisten Thailand-Urlaubern geht es an die schönen Strände im Süden, doch für Galaxycoach Marco Waldenberger ging es zunächst nach Norden ins Goldene Dreieck, wo der ehemalige Thaiboxer „Kruh Bah“ vor mehr als 20 Jahren das Kloster Zum Goldenen Pferd gründete um verwaisten Kindern aus der Region zu helfen. Dazu gibt es eine hervorragende Doku im Netz: Buddhas lost Children

Thailandreise zum Kloster des Goldenen Pferdes
Zwei außergewöhnliche Persönlichkeiten

Da das Galaxygym nicht nur Kampfsport, sondern vor allem auch die Kampfkunst aus Thailand „Muay-Thai“ trainiert mit der auch Tugenden wie Respekt und Mitgefühl  verbunden sind, ließ es sich CoachMac nicht nehmen, Kruh Bah auf verschlungenen, schilderlosen Dschungelpfaden zu suchen um ihn bei seiner Arbeit mit einer Geldspende für das Kloster zu unterstützen und ihm unsere Anerkennung für seine Lebensleistung zu überbringen. „Kruh Bah hat sich über den Besuch rießig gefreut und für unser Gym einen geweihten Mongkol sowie das Bild eines Tigers gemalt, das „Innere Stärke“ symbolisiert“.

Für uns ist Muay-Thai mehr als nur ein ein Sport, für den Inneren Kreis des Galaxy ist es vor allem anderen auch Lebensphilosophie, Lebenseinstellung verbunden mit tiefen Respekt vor dem Leben und der Leistung anderer.

So….. teach your children well…